Saltar navegación principal
Normas DIN – AENOR
DIN 5576:1989-05

DIN 5576:1989-05

Rail vehicles; outside-journal axles; tolerances, transitions, surface quality

Véhicules ferroviaires; arbres destinés aux essieux à fusées extérieures; tolérances; arcs de raccordement, qualité de surface

Schienenfahrzeuge; Radsatzwellen für außengelagerte Laufradsätze; Toleranzen, Übergangsbögen, Oberflächenbeschaffenheiten

Fecha Anulación:
2016-01 /Withdrawn
Relación con otras normas DIN:

Reemplazada por: DIN EN 13261:2006-01

Resumen:
This standard applies to tolerances, surface qualities, transition arches for axles shifts for outside-journals of rail-vehicles submitted to EBO and BOA regulations. It is recommended to be applied to tramway and underground vehicles. The indications ave valid for all carrying axles.
Die Norm legt Toleranzen, Oberflächenbeschaffenheiten und Übergangsbögen bei Wellendurchmesseränderungen für außengelagerte Laufradsätze von Schienenfahrzeugen fest, die der EBO oder BOA unterliegen. Ihre sinngemäße Anwendung bei Straßen- und U-Bahnen wird empfohlen. Die Werte gelten für alle üblichen Radsatzlasten bei Regelfahrzeugen und den sich aus diesen Lasten rechnerisch ergebenden unterschiedlichen Wellendurchmessern. Sie sollen dem Konstrukteur die Festlegung dieser Gütewerte ersparen.
Keywords:
Arcs of a circle, Dimensional tolerances, Finishes, Form tolerances, Railway applications, Railway vehicle components, Railway vehicles, Railways, Shafts (rotating), Tolerances (measurement), Tolerances of position, Wheels, Wheelset shafts
34,95
Idioma Formato

Formato digital

Nota: Precios sin IVA ni gastos de envío

Añadir a la cesta